2 Burger vom Wagyu-Rind

9,70 €
(2,85 €/100g)
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Nicht auf Lager
SKU
WagBurger-340-3150
  • Burger mit Hackfleisch vom hochwertigsten Rind: Das Wagyu-Rind
  • besteht aus 100 % reinem Fleisch vom Bio-Wagyu-Rind
  • Wagyu aus Freilanhaltung in Franken
  • Der Bauernhof ist zertifiziert von Bioland
  • ein Buger mit ca. 180 g, pro Bestelleinheit erhalten Sie 2 x Bürgerhackfleisch
  • ökologisch und garantiert ohne Gentechnik
 
  Wie ist die Zubereitung der Burger?  

Pfanne auf ca. 180 ° Grad erhitzen und im gefrorenen Zustand ca. 3 Min. von jeder Seite braten. Sie erhalten das Burgerfleisch von uns im gefrorenen Zustand.
 

 
  Wagyu-Burger  

Das Fleisch des japanischen Wagyu-Rindes gilt als bestes und teuerstes Fleisch der Welt. Für diese Burger Delikatesse wird  Wagyu Fleisch nach höchsten Standards von der Landmetzgerei Lindner fachmännisch von Hand zugeschnitten. Der Wagyu-Burger ist unendlich zart, saftig, aromatisch und schmilzt förmlich auf der Zunge.

Jeder Biss in einen Wagyu Burger ist ein Hochgenuss für alle Sinne. Denn allein 100 Prozent zartes, saftiges, kräftig gefärbtes, gewolftes Wagyu-Rindfleisch vom fränkischen Bioland-Rinderzüchter Hofmann kommt in unsere Wagyu Burger, die in unserer Landmetzgerei nach hauseigenem Rezept ohne Zusatz von Konservierungsstoffen, Geschmacksverstärkern, Aromen und Farbstoffen hergestellt werden. Die circa 180 Gramm schweren Wagyu Burger sind die edelsten Burger der Welt in Steakqualität aus dem leckersten und teuersten Rindfleisch der Welt. Feinschmecker und Fleischkenner lieben das typisch kernig-nussige, leicht an Karamell erinnernde Aroma, das durch die spezielle Fleischzusammensetzung beim Braten der Wagyu Burger entsteht. Unsere tiefgekühlten Wagyu Burger brauchen Sie nur drei Minuten pro Seite in etwa 180 Grad Celsius heißem Fett kurz braten. Wagyu Burger besitzen einen unverfälschten Fleischgeschmack und -geruch, der ganz ohne würzende Zutaten zur Geltung kommt. 

Die meist schwarzen, mittelgroßen Wagyu-Rinder stammen ursprünglich aus Japan und wurden noch bis 1868 ausschließlich als Arbeitstiere in der Landwirtschaft und im Bergbau eingesetzt. Heute werden Wagyu-Rinder nach wie vor hauptsächlich in Japan, wo einzig die in der Präfektur Hyogo geborenen, aufgewachsenen und geschlachteten Wagyu-Rinder die Herkunftsbezeichnung "Kobe-Rind" tragen dürfen, in Nordamerika, Australien und von ganz wenigen Züchtern in Europa gehalten. Seit 2007 zählt Familie Hofmann aus dem fränkischen Markt Wiesenttal zu den Vorreitern der Wagyu-Rinderzucht in Deutschland, die ihre Rinder nach den strengen Richtlinien der ökologischen Landwirtschaft als Freilandrinder hält. Die intensive Pflege und langsame Mast mit Futter aus eigenem Bio-Anbau über einen fast doppelt so langen Zeitraum, wie er bei normalen Schlachtrindern üblich ist, sind maßgeblich für die charakteristische, feine Fettmarmorierung des Muskelfleisches und damit für die zart schmelzende Fleischqualität verantwortlich. 

Wagyu-Rindfleisch weist im Vergleich zu Fleisch anderer Rinderrassen keine punktuelle Fettansammlung, sondern gleichmäßig verteilte, feinste intramuskuläre Fettäderchen auf. Das cholesterinarme Wagyu-Fleisch besitzt einen sehr hohen Gehalt an gesunden ungesättigten Fettsäuren (Omega-3 und Omega-6), der den von anderen Rinderrassen im Schnitt um 30 Prozent übersteigt und für den einzigartigen Schmelz auf der Zunge und den vollmundigen Geschmack sorgt, weshalb Wagyu Burger auch ein wertvoller Bestandteil der Ernährung sind. Wagyu-Rindfleisch ist darüber hinaus reich an hochwertigen, essenziellen Aminosäuren, Eisen und Vitamin B. Wagyu Burger sind also ein Genuss ohne Reue und eine gefragte Luxusdelikatesse, die Sie sich einfach nicht entgehen lassen dürfen.
 

Was ist Wagyu?

Wagyu Rind Wagyu ist ursprünglich eine japanische Rinderrasse und gilt als das teuerste und exklusivste Rind der Welt. Das exklusive Fleisch galt früher ausschließlich derJapanischen Kaiser Familie

Das besondere an den Wagyu Rindern ist ihr Fleisch: Ein einzigartiges Geschmackserlebnis!


Was ist bei Wagyu-Rindfleisch anders als bei normalem Rindfleisch?

Wagyu Fleisch kaufen - Das Fett im Fleisch der Wagyu-Rinder ist nicht punktuell verteilt, sondern gleichmäßig in sehr feiner Marmorierung. Dies bringt den außerordentlichen Geschmack und entfaltet sich besonders auf dem Grill.

- Wagyu Fleisch hat im Vergleich zu anderen Rinderrassen einen bis zu 50 % höheren Anteil an ungesättigten Fettsäuren.

- Die vorhandenen Zuckerstoffe karamellisieren beim Braten

- ab 10°C beginnt das Fett zu schmelzen

- das einzigartige Geschmackserlebnis: Unbeschreiblich! 

"Kein Genuss ist vorübergehend; Denn der Eindruck, den er zurücklässt, ist bleibend"

Johann Wolfang von Goethe


Sie werden den Unterschied schmecken. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim genießen dieses einzigartigem Geschmackserlebnis.

Daniel Lindner
clickandgrill.de

Mehr Informationen
Mindesthaltbarkeit innerhalb von 3 Tagen verbrauchen oder nach Erhalt einfrieren
Frischehinweis Nicht verfügbar
Allergene keine
Fleischart Rindfleisch
Rinderrasse Wagyu-Rind
Fleischstück Nicht verfügbar
Kennzeichnung geboren in: Deutschland
aufgezogen in: Deutschland
geschlachtet in: Deutschland
zerlegt in: Deutschland
Zutaten Wagyu Rindfleisch (98 %), naturbelassenes Speisesalz, schwarzer Pfeffer
Nährwerte Nährwerte pro 100 g durchschnittlich:
Energie 1280 kJ / 306 kcal
Fett
   davon gesättigte Fettsäuren
25g
0,0g
Kohlenhydrate
   davon Zucker
0,0g
0,0g
Eiweiß 17g
Salz 0,0g
Hersteller Metzgerei Lindner, Zochenreuth 15, 91347 Aufseß
Ist der Fleischversand wirklich sicher?

Ja. Sie erhalten Ihre Steakpaket in hochwertigen, isolierten Kühlboxen aus Syrophor mit gefrorenen Kühlpads. Diese halten die Ware ca. 48 Stunden kühl. Durch unseren ständigen Temperaturtests und Erfahrung können Sie sich absolut sicher sein.

Wann kommt mein Paket an?

Gerne liefern wir zu Ihrem persönlichem Wunschlieferdatum (können Sie im Bestellvorgang angeben)
oder wir liefern Ihnen schnellstmöglich: Bis 13 Uhr, Montag bis Donnerstags bestellt zu 98 % am nächsten Werktag geliefert (vorausgesetzt das Produkt ist lieferbar).

Feedback eines Bestellers, wie sein Paket ankam:


Zahlungsmöglichkeiten

clickandgrill.de bietet Ihnen eine große Auswahl an sicheren Zahlungsmöglichkeiten.
Bitte wählen Sie eine der folgenden 7 Optionen für Ihre Bestellung:
 

Vorkasse

Vorauskasse:

Bezahlung per Vorauskasse. Umgehend nachdem Ihre Banküberweisung bei uns eingetroffen ist wird die Ware dem Versandprozess übergeben und ausgeliefert.

 PayPal

PayPal:

PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen – und das kostenlos. Sicher: Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. Deshalb werden sie nicht bei jedem Online-Einkauf erneut übers Internet gesendet.Einfach: Sie bezahlen mit zwei Klicks. Denn Sie greifen auf Ihre bei PayPal hinterlegten Bank- oder Kreditkartendaten zurück, anstatt sie bei jedem Kauf wieder einzugeben. Schnell: PayPal-Zahlungen treffen schnell ein. Dann kann der Verkäufer die Ware sofort verschicken und Sie erhalten sie in der Regel früher. Anmelden und PayPal sofort nutzen:


• Eröffnen Sie ein PayPal-Konto unter www.paypal.de/anmeldung
• Verknüpfen Sie Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkarte mit Ihrem PayPal-Konto.
• Und schon können Sie mit PayPal bezahlen.

Kreditkarte

Kreditkarte:

Sie können mit Ihrer Kreditkarte bezahlen: Wir akzeptieren Visa und MasterCard. Nach der Bestellabgabe werden Sie mit einer sicheren Verbindung zum Kreditkartenbetreiber weitergeleitet.

Es wurde ein zusätzliches Sicherheitstool integriert: Während des Bezahlprozesses wird die Prüfnummer Ihrer Kreditkarte abgefragt. Diese dreistellige Prüfnummer finden Sie im Unterschriftsfeld auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte.

Sofort Überweisung
 

Sofortüberweisung.de:

Mit sofortüberweisung.de können Sie bequem einkaufen und Ihren Warenkorb einfach mit Ihrem Online-Banking-Konto (bei Ihrer Hausbank) bezahlen. Sie benötigen hierfür lediglich Kontonummer, Bankleitzahl, PIN und TAN. Es funktionieren alle alle gängigen TAN-Verfahren, nämlich: TAN-Liste, mobile-TAN, SmartTAN, iTAN und TAN-Generator.

Nach erfolgreicher Transaktion erhalten wir eine Zahlungsbestätigung und versenden die Ware umgehend. Sie müssen sich bei dieser TÜV geprüften Transaktionsart nicht registrieren

Rechnungskauf

Kauf auf Rechnung:

• Erst die Ware, dann das Geld
• Sofortiger Versand
• Bequeme und sichere Abwicklung der Zahlung durch unseren Partner "BS PayOne"

Der Dienstleister "BS PayOne" übernimmt für clickandgrill.de den Rechnungskauf.
clickandgrill.de bleibt Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Bestellung z. B. Ware, Lieferzeit, Versand, Retouren, Reklamationen oder Gutschriften.

Wählen Sie bei Abschluss Ihrer Bestellung einfach "Kauf auf Rechnung". Anschließend erhalten Sie eine Rechnung mit einem Zahlungsziel von 12 Tagen. So können Sie sich zuerst von der Qualität überzeugen.

Selbstabholung

Abholung:

Schnell und direkt - kommen Sie vorbei und wir händigen Ihnen die bestellte Ware aus. Bitte bezahlen Sie hierfür vorab online Ihre Bestellung mit einer der obigen Zahlungsarten (Barzahlung vor Ort ist nicht möglich). Selbstverständlich entfallen bei dieser Zahlart sämtliche Portogebühren Ihrer Bestellung.