Dry Aged Beef

 

9 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  • Premium Ochsencarree, Dry Aged

    in den Warenkorb
    inkl. MwSt., zzgl. Versand (31,90 €/1kg)
    Lieferung in 4-6 Werktagen
  • Premium Tomahawk Steak, Dry Aged

    in den Warenkorb
    inkl. MwSt., zzgl. Versand (36,94 €/1kg)
    in 3-5 Tagen wieder lieferbar

    in Kürze wieder verfügbar

  • Premium Hohe Rippe mit Knochen, Dry Aged

    in den Warenkorb
    inkl. MwSt., zzgl. Versand (29,90 €/1kg)
    Lieferung in 1-2 Werktagen
  • Premium Porterhouse Steak, Dry Aged vom fränkischen Simmentaler Rind

    in den Warenkorb
    35,80 €
    inkl. MwSt., zzgl. Versand (55,08 €/1kg)

    Lieferung in 1-2 Werktagen

  • Premium T-Bone Steak, Dry Aged vom fränkischen Simmentaler Rind

    in den Warenkorb
    26,34 €
    inkl. MwSt., zzgl. Versand (4,39 €/100 g)

    Lieferung in 1-2 Werktagen

  • Premium Rinderfilet (Tenderloin), Dry Aged vom fränkischen Simmentaler Rind

    in den Warenkorb
    13,46 €
    inkl. MwSt., zzgl. Versand (7,48 €/100 g)

    Lieferung in 1-2 Werktagen

  • Premium Rumpsteak (Roastbeef), Dry Aged vom fränkischen Simmentaler Rind

    in den Warenkorb
    10,00 €
    inkl. MwSt., zzgl. Versand (4,00 €/100 g)

    Lieferung in 1-2 Werktagen

  • Premium Cowboy-Steak, Dry Aged vom fränkischen Simmentaler Rind

    in den Warenkorb
    30,00 €
    inkl. MwSt., zzgl. Versand (37,50 €/1kg)

    Lieferung in 1-2 Werktagen

  • Premium Rib Eye Steak, Dry Aged vom fränkischen Simmentaler Rind

    in den Warenkorb
    11,58 €
    inkl. MwSt., zzgl. Versand (3,86 €/100 g)

    Lieferung in 1-2 Werktagen

9 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
 
  Genießen Sie Fleisch der Königsklasse: Dry Aged Beef

Butterzartes Rindfleisch, intensives Aroma und ein unvergleichlicher Geschmack: Dry Aged Beef ist ohne Zweifel die Königsklasse des Rindfleischs und bei Steakliebhabern sehr begehrt. Nach traditioneller Methode reift der Rinderrücken nach dem Schlachten etwa fünf Wochen lang in einem kühlen, trockenen Reiferaum an der Luft. Dabei verliert das Fleisch rund 30 Prozent seines Gewichts - und gewinnt dadurch an Geschmacksintensität.

Die besondere Reifemethode macht Dry Aged Beef so einzigartig, und ermöglicht es, Steaks mit reinem, konzentrierten Rindfleischaroma zu genießen. Der Aufwand und die Zeit des Wartens zahlen sich aus, denn Dry Aged Beef ist die schonendste Art, Rindfleisch reifen zu lassen. Die traditionellste und beliebteste Steakart zum Grillen ist das T-Bone-Steak. In wenigen Minuten über sehr heißer Glut gegrillt, entwickelt das Fleisch eine knusprige Kruste und bleibt zart und saftig im Inneren. Genießen Sie Dry Aged Beef am besten pur nur mit etwas Salz und Pfeffer gewürzt. Filetsteak, Roastbeef oder kräftiges Porterhouse-Steak: Fleischstücke, die zu Dry Aged Beef reifen durften, machen den Grillabend zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis.

 
  Welches Fleisch wird verwendet?

Für unsere Steaks vom fränkischen Simmentaler Rind verwenden wir ausschließlich Fleisch von Färsen-Rindern, die in der Umgebung von Bayreuth und Weiden in Franken in artgerechter Haltung aufgewachsen sind. Jedes Stück Fleisch kann zu 100 Prozent zum Aufzuchthof zurückverfolgt werden. Um höchste Qualität bieten zu können, werden Färsen-Tiere im idealen Schlachtalter verarbeitet. Da die Reifemethode viel Erfahrung seitens des Metzgers benötigt, verfügt unsere Metzgerei über mehr als 28 Jahre Berufserfahrung.

Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung und das besondere Reifeverfahren und genießen Sie Ihr Dry Aged Beef Steak - ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis erwartet Sie.

Kundenfeedback von "Schwagers Barbecue" mit diesen Dry Aged Steaks



Folgendes Dry Aged T-Bone wurde im Video verwendet:
http://www.clickandgrill.de/dry-aged-beef-kaufen/dry-aging-t-bone.html

 
  Video-Empfehlung: Der stern berichtet über Dry Aged

Fränkisches Simmentaler Rind: Rindfleisch ausschließlich von der Färse

Simmentaler Rind

 

Herkunft des fränkischen Simmentaler Rindes:

Deutschland, Landkreis Bayreuth oder Weiden

Schlachtalter des Rindes:

mehr als 30 Monate

Rasse:

Simmentaler Rind

Geschlecht:

Färse


      Die Färse ist ein weibliches Rind, das noch nicht gekalbt hat. Zum grillen eignet sich das Fleisch dieser Tiere am besten, weil dieses besonders zart und saftig bleibt. Dies ist der kurzfasrigkeit und dem gutem intramuskulärem Fett geschuldet. Gerade auf dem Grill ist dies besonders wichtig, da es sonst zu trocken wird. 


Des Weiteren verarbeiten wir nur Tiere mit einem Mindestalter von 2 Jahren. Qualität braucht einfach seine Zeit.

Zuletzt wird das Fleisch mit der Dry-Aged Reifemethode traditionell gereift. Ein besonderer exklusiver Genuss mit edlem Dry Aged Beef der Metzgerei Lindner in Franken

Klasse statt Masse!
Traditionelle Herstellung, ehrliche Handwerkskunst und natürliche Reifung

Metzgerei


Feine Spezialitäten aus dem Fleischerfachgeschäft mit eigener Schlachtung. Wir wollen Sie mit unserer Handwerkskunst begeistern und zu Ihrem Lebensglück beitragen. Unbeschwerter Genuss, welcher mit Liebe, Ruhe und Können zubereitet wird.

 

Bitte warten...